Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Hof Nr. 8 Carlshafenerstr. 10   (Ahlemeyer Hof )

Die Hoferbfolge für das Haus alte Hausnummer 54 , Carlshafenerstr. 10 ausgeführt unter Nr. 8 des ältesten Verzeichnisses der Corveyer Meyerhöfe: Adam Albers, und unter Nr. 9 im Verzeichnis von 1805 Johann Heinrich Vondey, Besitzer des Hofes ist jetzt Albert Ahlemeyer und seie Frau Paula, geb. Große-Eggebracht.

Der Haus- und Hofname ist Schluchten, eine Ableitung von „Luchten“ . Bei der Eintragung der Erbbegräbnisstätte heißt es: „Adam Albers, jetzt Johann Troven“. Ebendasselbst nachdem Verzeichnis „Alle Eingesessenen nach der Ordnung, wie sie wohnen“

Adam Albers, jetzt Johann Troven, dazu die Urkarte des Katasters von 1831 unter Hausnr. 54 Ahlemeyer, Franz. Demnach ist bei diesem Hause die Hoflinie und wird auch wie folgt nachgewiesen: Adam Albers und Eva Luchten 1660 getraut. 1667 wird Christoph Albers geboren von den Eheleuten Adam Albers und Eva Luchten. Aus dieser Zeit ist der Hausname Luchten oder in der Abwandlung „Schluchten“. Zum Unterschied von den übrigen Familien Luchten in Godelheim.  1702 heiratet Christoph Albers die Anna Eva Troven. Aus dieser Ehe geht der Johannes Adam Albers hervor. Dieser wiederum heiratete Maria Catharina Spieker aus Bosseborn. Am 14.Oktober 1739 Ist Adam Albers in Alter von 34 Jahren gestorben. Er war Vogt .  ( Ortsvorsteher).

Am 20.Nov. 1740 heiratet seine Witwe Maria Katharina Spieker den Johannes Heinrich Trove, Sohn des Georg Trove und der Ilsa Catharina Wiegand. Sehr bald, im Jahre 1746, den 23.Februar ist dann auch dieser Mann gestorben. Seine Frau folgte ihm am 28.Okt. 1746. Letztere setzt in Ihrem Testament Katharina Maria Spieker, ihres Bruders Tochter, zum Erben ein. Ebenso den Vit Henrich Vondey, Halbbruder ihres verstorbenen Ehemannes Johann Henrich Trove, wenn er Katharina Maria heiratet. Die Trauung dieser beiden war dann am 24.2. 1748 in Godelheim.

Katharina Maria Spieker, Frau des Vit Henrich Vondey, ist aber bald gestorben. Ihr Mann heiratet in 2. Ehe Elisabeth Margaret Dohmann aus Amelunxen. Aus dieser Ehe geht hervor : Johann Henrich Vondey geboren am 24.8. 1752. Am 20.Juni 1790 heiratet er Maria Theresia Wulf. Die Tochter dieser Eheleute, Maria Adolphina Elisabeth Vondey, heiratet Ignatz Johann Franz Ahlemeyer aus Bellersen am 27.10. 1818. In Godelheim.  Es folgen nun  Ahlemeyer, August und Kirchhoff , Ferdinandina aus Fürstenau; Ahlemeyer, Franz mit Klara Eggers aus Brakel und der jetzige Hofinhaber Albert Ahlemeyer und Paula geb. Große-Eggebrecht. Der Hof umfasst heute 112 Morgen.

Der Name Luchten in den Lehensregistern von Corvey: 1557 Johann Luchten, 1583 Heinrich Luchten, des alten Luchten Sohn. 1584 item Heinrich Luchten.  1617 Abt Heinrich belehnt Cort Luchten mit einem privat Lehen wovon 6 Taler und mit sämtlichen wovon 10 Taler 1663 Johann Luchten Muthschein erhalten. 1672 Lutter Tegethoff, Vormund des minderjährigen Sohnes von dem verstorbenen Johann Luchten ( 1673). 1678 Cort Luchten, der noch 1679 bei einem Landkauf erwähnt wird.

 

Zurück zum Anfang